2017

Haftungshinweis: Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Seiten auf die mittels Hyperlink verwiesen wird.

HELIOS Theater (2014 - 2019)

Staatstheater Braunschweig (2003 - 2014) Auswahl

Volkstheater Rostock (2001, 2002)

Freilichtspiele Schwäbisch Hall (2018)

KARLSSON VOM DACH - Regie: EVA VEIDERS

DIE SCHMUTZIGEN HÄNDE - Regie: CHARLOTTE KOPPENHÖFER                                            

DIE LEIDEN DES JUNGEN WERTHER - Regie: JOERG BITTERICH                                             

DIE DREIGROSCHENOPER - Regie: ROBIN TELFER

HARPER REGAN - Regie: CONSTANZE KREUSCH

A CLOCKWORK ORANGE - Regie: EVA VEIDERS                                                                          

STILLLEBEN IN EINEM GRABEN - Regie: CHRISTIAN TSCHIRNER

WILHELM TELL - Regie: KAI NEUMANN                                                                                          

GERMANIA TOD IN BERLIN - Regie: DAVUD BOUCHEHRI

MOBY DICK - Regie: MARIO PORTMANN

DAS MAß DER DINGE - Regie: URS SCHAUB                                                                                 

GOOD DAY IN HELL - Regie: ROB BALLARD

DER KAUFMANN VON VENEDIG - Regie: HOLGER BERG                                                            

SCHLACHTHOF 5 - Regie: CARLOS MANUEL                                                                                

NATHANS KINDER - Regie: SEBASTIAN WIRNITZER

ANFANGEN, ANFANGEN (UA) - Regie: BARBARA KÖLLING

35 KILO HOFFNUNG - Regie: MARTIN GRÜNHEIT

PINOCCHIO - Regie: SEBASTIAN WIRNITZER

ANTIGONE - Regie: ROLAND MAY

DER GESTIEFELTE KATER - Regie: KATJA PARYLA

BÜHNE

Theater Regensburg (2013 - 2014)

ROBIN HOOD - Regie: EVA VEIDERS

Foto: Lukas Büsse

Mehr aktuelle Informationen? HIER.

SPUREN (UA) - Regie: BARBARA KÖLLING 

HA ZWEI OOHH (UA)  - Regie: BARBARA KÖLLING

DIE WUNDERMAUER (UA) - Regie: MICHAEL LURSE

ANTIGONE  - Regie: BARBARA KÖLLING

OUR HOUSE (UA) - Regie: CAROLE KAREMERA , BARBARA KÖLLING

HOLZKLOPFEN (UA) - Regie: BARBARA KÖLLING

GEGENÜBER (UA) - Regie: BARBARA KÖLLING

KREISE - ein neues stück (UA) - Regie: MICHAEL LURSE, MARKO WERNER